Architekturführer schweiz - 2015

Der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein sia zeichnet im Architekturführer Schweiz die besten Bauwerke des 21. Jahrhunderts aus. Das von GKS Architekten Generalplaner entworfene Strandbad Seeburg in Küssnacht a.R. wird auserwählt.

Neuer Anlauf auf der Stirnrüti - 2014

Bericht in der Neuen Luzerner Zeitung über die von GKS geplante Wohnüberbauung Stirnrüti in Horw.

Vortrag von Winy Maas, MVRDV Rotterdam, KKL Luzern - 2014

GKS geht eine Arbeitsgemeinschaft mit MVRDV für das Projekt Feldhäuser Emmen ein. In diesem Zusammenhang organisiert GKS einen Vortrag von Winy Maas im Auditorium des KKL Luzern, zum Thema «Freude an der Verdichtung».

deutsche bauzeitung: raiffeisenbank niederrohrdorf - 2013

Mit der Erweiterung des Gebäudes einer Bankfiliale im Schweizer Kanton Aargau bot sich die Chance, sein bislang banales Erscheinungsbild im heterogenen Umfeld neu zu formulieren. Dank der konsequent umgesetzten Fassaden- und Dachgestaltung aus Metall zeigt das verdoppelte Bauvolumen jetzt Charakter, drängt sich aber dennoch nicht auf.

Sendung Einstein-spezial - 2012

Die Sendung Einstein-Spezial auf SF1 berichtet zum Thema «Zersiedelt und verdichtet – die Schweiz wird zugebaut», mit einem Beitrag von Mark Imhof von GKS über die zeitgemässe Wohnform.

Die schönsten Bäder der Schweiz - 2012

Das Strandbad Seeburg in Küssnacht a.R. wurde vom Schweizer Heimatschutz in die Auswahl der schönsten Frei- und Hallenbäder der Schweiz aufgenommen.

Sonne, Wasser, Holz - 2011

Ein Bericht über das Strandbad Seeburg in Küssnacht a.R. in der Zeitschrift werk, bauen+wohnen.

to top